Lenz’freude

Der Lenz, wie der Frühling oder das Frühjahr auch genannt wurde hat  heute wieder ganz offiziell  die Regentschaft, jahreszeitenmässig gesehen,  übernommen. Und wer von euch erfreut sich nicht … am Tirillieren der Vögel, am Aufbrechen der Blätterknospen, die den Berg mit einem zarten Grün überhauchen, an den zarten weiß-gelb-rosa Baumblüten, am Sprießen der wilden Bodenkräuter: Löwenzahn, Schafgarbe, Hirtentäschel…

also ich nehme diese Gelegenheit wieder wahr und feiere herrlich-schöne Jahreszeit: raus mit dem grau-braunen Wintermief und rein in den bunten Lenz und weil ich es recht gut kann habe ich zur Feier dieses ganz besonders schönen Tages eine ganz kleine Torte zusammen gebastelt: einen leichten Biskuit mit einer luftigen Mascarpone-Buttermilch-Zitronen-Creme gefüllt und mit einem sonnengelben Pfirsichspiegel (selbst gekochtes Pfirsichjoga aus sonnen gereiften Bio-Pfirsichen vom Pschoal-Hof aus Lana) und mit Blüten aufgehübscht:

 

Lenztorte_17

IMG_3326.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s