BlitzEis-plus

IMG_0486Zur Feier des Tages heute mal eine eisssskalte Nachspeise mit dem plus an wildem Kraut aus dem Hut gezaubert… so heißt ja, aus dem Hut zaubern.

Dabei ist das überhaupt kein fauler Zaubertrick, was ich da heute in wenigen Sekunden gemacht habe:

Ein paar  Mieze-Schindler-Erdbeeren aus dem eisigen Vorrat geholt, ein paar frische Blättchen und Blüten von der Gundelrebe von meiner Trockenmauer geholt, einen Hauch Honig und ein Tässchen kalte nicht homogenisierte Algunder Frischmilch  dazu gegeben und mit dem Zauberstab fein aufgemixt und tataaaaa ein feines  BlitzEis… mit purem Geschmack ohne schischi, ohne traraaaa, dafür mit purem Geschmack produziert. Wenn du es süsser magst, einfach mehr Honig dazu, wenn du es saurer magst, Buttermilch oder ein paar Spritzer Limette nehmen.  Und genieeeesen, bei Sonne und Vorfrühlingstemperaturen (bevor Gevatter Winter wieder dazwischenfährt). Sonnige Grüße …. Alexia

 

 

Advertisements