Pasta geht immer –

IMG_7267

Pasta geht immer, oder was sagst du dazu? Wenn es dann selbstgemachte ist sowieso. Zwei Portionen des Nudelteiges sind beim letzten von mir abgehaltenen Kochkurs im Mai noch übrig geblieben, den ich dann zu Blättern ausgewalgt eingefroren habe.

So geht kochen noch schneller ;-). Obwohl so ein Teig zu kneten ist eine einfache Sache, man braucht ein bissl Armschmalz und gute Zutaten und ein bissl Zeit. (Rezepte gibt es en masse im i-net oder in vielen Kochbüchern, deshalb schreibe ich das hier nicht auf, ok? Falls es dich trotzdem interessiert, einfach bei mir nachfragen)

Also ich habe ganz bequem den Teig aus dem Tiefkühler geholt und während der Auftauzeit in den Kühlschrank geschaut wie ich meine Pasta aufpeppen kann und  bin fündig geworden:

braune Champignons, Zwiebel, Lauch, Tomaten, Sauerrahm, geräucherter Bauchspeck.

Zwiebeln und Lauch geputzt und klein geschnitten. In wenig Öl glasig angebraten und die in Scheiben geschnittenen Champignon und ein paar geviertelte Mini-Tomaten mit in die Pfanne geworfen. Dann den Bauchspeck in Streifen geschnitten und auch in die Pfanne zum Gemüse gegeben und alles gut angebraten. Ein wenig Sauerrahm für die Cremigkeit und die Säure dazu gegeben und Wasser. Umgerührt und alles garen lassen. Inzwischen Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, salzen. Pasta in 1 cm Streifen schneiden und im Wasser al dente kochen lassen.

Schnell bin ich noch in den Garten rausgehüpft und habe Schnittlauchblüten und junge Gierschblättchen gesammelt…

Die „Soße“ habe ich noch mit Salz und wenig Pfeffer abgeschmeckt und reichlich gezupfte Schnittlauchblüten, gehackte Gierschblättchen untergehoben, die Pasta abgegossen, in die Pfanne gegeben und in der Soße geschwenkt, dabei mit dem Kochlöffel auch umgerührt, damit alles gut und gleichmässig vermengt ist. Nun auf Tellern verteilt und wenig Parmesan darüber gerieben. Mahlzeit.

Als farbliche und frische Beilage habe ich ein paar Minitomaten entdeckelt und ausgehöhlt und mit Schnittlauchblüten- bzw. Gierschblättchen-Frischkäse gefüllt.

mmmmhh…  einfach gut….

Advertisements

2 Gedanken zu “Pasta geht immer –

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.