Steht auf – streikt – tanzt!
Internationaler Aktionstag gegen Gewalt an Frauen am 14. Februar.
Gemeinsam lassen wir die Erde beben.

OneBillionRising ist ein globaler Streik. Eine Einladung zum Tanz. Ein Akt weltweiter Solidarität, eine Demonstration der Gemeinsamkeit, womit Frauen sich tagtäglich auseinandersetzen müssen … und zu zeigen, wie viele wir sind. Eine Verweigerung dessen, Gewalt gegen Mädchen und Frauen als gegeben hinnehmen zu müssen.
Dazu lädt die Welt am 14. Februar 2013 eine Milliarde Frauen ein, sich zu erheben, zu tanzen und sich auf der ganzen Welt mit allen zu verbinden, um das Ende dieser Gewalt zu fordern. Eine Milliarde Frauen – und Männer – überall auf der Welt. Wir zeigen unsere kollektive Stärke und unsere globale Solidarität über alle Grenzen hinweg. Zeig auch Du der Welt am 14. Februar 2013, wie EINE MILLIARDE aussieht. Am 14. Februar 2013 sieht sie aus wie eine REVOLUTION. Macht alle mit!

Mehr Infos auf der Webseite http://www.onebillionrising.de/, ebenso Videos und die „OBR-Event Map“, in der alle Orte eingetragen sind, an denen Aktionen geplant sind.

Zum Beispiel auch in Meran, Sparkassenstraße, Treffen um 16:45

Was für eine tolle Aktion am Valentinstag – daneben sehen Rosen (aus Mittelamerika) oder Pralinen blass aus… Hier geht es um Grundsätzlicheres!

Bist Du auch dabei? Hier in Südtirol, bei Dir in der Nähe, auf dieser Erde?

Advertisements

One Billion Rising – Der Kurzfilm

Ein Gedanke zu “One Billion Rising – Der Kurzfilm

  1. Jaa, ich war dabei. Und habe versucht mit den anderen Frauen, Kindern, Männern mitzutanzen, was gar nicht so einfach war, die haben wahrscheinlich vorher schon trainiert! Es hat gut getan und ich bin mit einem guten Gefühl nach Hause gegangen.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.