Räuchereien

Räuchern

 

 

 

Gestern und heute habe ich Räuchermischungen zusammengestellt. Ein sehr schöner aber auch anstrengender Zeitvertreib. Das Auswählen der „Zutaten“ setzt ein „In-Sich-Gehen-Fühlen-Sehen-Riechen-Spüren“ voraus und natürlich auch ein bisschen Wissen und der Gedanke für welchen Zweck, für wen und für welche Gelegenheit ich die Räuchermischung haben möchte.

Es sind 4 ganz ausserordentlich feine persönliche Mischungen entstanden mit heimischen selber gesammelten Kräutern, Hölzern, Harzen aus dem Garten und aus dem Wald,  die sicher auch anderen gefallen. Ein etwas anderes Geschenk für besondere Menschen.

Advertisements